Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Abteilung für Kardiologie und Rhythmologie im Evangelischen Krankenhaus Hagen-Haspe ist seit dem Frühjahr 2020 erfolgreich neu aufgestellt. Gemeinsam mit dem Team – und dank der Unterstützung durch zahlreiche hochkarätige Referenten sowie Partnern aus der Industrie – ist es uns eine große Freude, Sie zu unserem zweiten kardiologisch-rhythmologischen Dialog „Hagen im Puls 2022“ einzuladen.

Mit unserem Programm decken wir in drei Sitzungen klinisch relevante Themen ab.

Die erste Sitzung widmet sich den Themen kardiovaskuläre Prävention, Herzinsuffizienz und Therapieoptionen für Patienten mit struktureller Herzerkrankung.

Bogossian Header

Die zweite Sitzung hat ihren Fokus im Bereich der Rhythmologie. Hier geht es um Arrhythmie und Themen der Device-Therapie.

In der dritten Sitzung stellen jeweils zwei Referenten im Dialog spannende Fälle aus dem Katheterlabor vor.

Gerne können Sie die Gelegenheit nutzen, mit den Referenten auch außerhalb der Vorträge ins Gespräch zu kommen.

Wir hoffen, dass wir mit unserem umfassenden Programm Ihr Interesse für diese Fortbildung geweckt haben und wir freuen uns auf die persönliche Begegnung mit Ihnen am 8. Juni 2022 im Ruhrfestsaal in Herdecke.

Jetzt anmelden!

8. Juni 2022

Kardiologisch-rhythmologischer Dialog

Hagen im Puls 2022

Evangelisches Krankenhaus Hagen-Haspe
Brusebrinkstr. 20
58135 Hagen

08.06.2022
Mittwoch, 14:00-20:00 Uhr

AKTUELLER HINWEIS

Der kardiologisch-rhythmologische Dialog 2022 findet unter Einhaltung aller hygienischen Richtlinien statt.

Hagen im Puls

Programm


Sie können sich das Programm auch HIER als PDF herunterladen.

14:00

Come-together

Foyer des Ruhrfestsaals - im Foyer besteht die Möglichkeit des Gesprächs mit unseren Partnern im Rahmen der Industrieausstellung

1. Sitzung
14:30

Begrüßung durch den Medizinischen Leiter des Kongresses und dem Medizinischen Geschäftsführer Hagen-Haspe

Priv.-Doz. Dr. Harilaos Bogossian - Chefarzt der Abteilung für Kardiologie und Rhythmologie - Hagen-Haspe
Frank Bessler – Ärztlicher Leiter des Geschäftsfeldes Gesundheit Ev. Stiftung Volmarstein

"Kardiologie: Prävention, Herzinsuffizienz und KHK"

14:45
(15 min + 5)

Kardiovaskuläre Prävention:
Was sagen die neuen Leitlinien 2021? Welche Medikamente helfen
und wann sollte eine Therapie eingeleitet werden?

15:05
(15 min + 5)

Herzinsuffizienz mit rezidivierenden Dekompensationen:
Strategien zur Vermeidung der Rehospitalisierung

Schwere KHK mit chronischen Verschlüssen:
Indikation für die Bypass-Operation

15:25
(15 min + 5)

Pro: Da muss der Chirurg ran!

15:40
(15 min + 5)

Contra: Das geht auch mit Stents!

16:05 - 16:35

PAUSE

Im Foyer besteht die Möglichkeit des Gesprächs mit unseren Partnern im Rahmen der Industrieausstellung

2. Sitzung
"Rhythmologie: Arrythmien und Device-Therapie"
16:35
(15 min + 5)

VHF: Wann NOAC? - Wann Verschluss des Vorhofohrs?

16:55
(15 min + 5)

Ventrikuläre Extrasystolen:
Was ist in der Primärdiagnostik wichtig?

17:15
(15 min + 5)

Herzschrittmacher, Defibrillator und MRT:
Was muss man beachten?

17:35
(15 min + 5)

Defibrillator: wann transvenös, wann S-ICD, wann Weste?

17:55 - 18:30

PAUSE

Im Foyer besteht die Möglichkeit des Gesprächs mit unseren Partnern im Rahmen der Industrieausstellung

3. Sitzung

"Spannende Fälle aus dem Katheterlabor"

18:30
(20 min + 5)

Device-Implantation:
von Schnitt bis Naht!

18:50
(20 min + 5)

KHK und komplexe Läsionen

19:10
(20 min + 5)

Ablation komplexer Arrhythmien

19:30
(30 min)

EKG im Dialog:
Hätten Sie es gewusst?

20:00

ENDE DER VERANSTALTUNG

Im Foyer besteht die Möglichkeit des Gesprächs mit unseren Partnern im Rahmen der Industrieausstellung


Referenten und Vorsitzende

bogossian_web2

Chefarzt der Klinik für Kardiologie und Rhythmologie, Ev. Krankenhaus Hagen-Haspe

Sebastian-Robl_web3

Sebastian Robl

Leitender Oberarzt,
Ev. Krankenhaus Hagen-Haspe

Frank Bessler

Frank Bessler

Ärztlicher Leiter des Geschäftsfeldes Gesundheit
Ev. Stiftung Volmarstein
AlexanderAlbert

Prof. Dr.
Alexander Albert

Direktor der Klinik für Herzchirurgie, Klinikum Dortmund

Dejan-mijic

Kardiologische Gemeinschaftspraxis Bochum

abanador-kamper-nadine

Priv.-Doz. Dr.
Nadine Abanador-Kamper

Sektionsleiterin Kardio-MRT, Helios Universitätsklinikum Wuppertal

csm_Alexander-Bufe

Prof. Dr.
Alexander Bufe

Chefarzt der medizinischen Klinik I, Helios Klinikum Krefeld

MHH-OA-Portrait-Veltmann

Prof. Dr.
Christian Veltmann

Partner Elektrophysiologie Bremen

Lewalter2

Prof. Dr.
Thorsten Lewalter

Geschäftsführer und Chefarzt Kardiologie, Internistisches Klinikum München

Reza-Wakili-500x500

Prof. Dr.
Reza Wakili

Leitung Rhythmologie und Devicetherapie, Universitätsklinikum Essen

Sergio_Richter

Prof. Dr.
Sergio Richter

Bereichsleiter Rhythmologie, Herzzentrum Dresden

Melchior Seyfarth

Prof. Dr.
Melchior Seyfarth

Direktor der Medizinischen Klinik 3, Helios Universitätsklinikum Wuppertal

Carsten Israel

Priv.-Doz. Dr.
Carsten Israel

Chefarzt der Klinik für Innere Medizin, Kardiologie, Nephrologie und Diabetologie, Evangelisches Klinikum Bielefeld-Bethel

Nana-Yaw-Bimpong-Buta_web3

Dr.
Nana-Yaw Bimpong-Buta

Ev. Krankenhaus Hagen-Haspe

Mouhammed Eliliwi

Mouhammed Eliliwi

Ev. Krankenhaus Hagen-Haspe

iliodromitis

Dr.
Konstantinos Iliodromitis

Ev. Krankenhaus Hagen-Haspe

mirzazadeh

Mahdi Mirzazadeh

Ev. Krankenhaus Hagen-Haspe

Mustafa-Rahel_web2

Dr.
Mustafa Rahel

Ev. Krankenhaus Hagen-Haspe

rigas

Nikolaos Rigas

Ev. Krankenhaus Hagen-Haspe


Anmeldung

Beginn am Mittwoch, 8. Juni 2022
Die Fortbildungspunkte sind bei der Ärztekammer angefragt.
Der Eintritt ist frei.

Bleiben Sie fair! Falls Sie sich angemeldet haben, aber verhindert sind, melden Sie sich bitte ab. Damit geben Sie einer Kollegin/einem Kollegen, die Chance zur Teilnahme.

PDF Download für Post und Fax

Titel / Name(n) der zusätzlichen Person(en)

Impressionen vom kardiologisch–rhythmologischen Dialog 2021

Hagen im Puls 2021 Referenten
Hagen im Puls 2021 Festsaal
Hagen im Puls 2021 Sponsor Medtronic
Hagen im Puls 2021 Banner
Hagen im Puls 2021 Festsaal Vorsitzende
Hagen im Puls 2021 Sponsor Eliquis
08.06.2022

Veranstaltungsort

Der kardiologisch-rhythmologische Dialog in Herdecke

Ringhotel Zweibrücker Hof
Zweibrücker Hof 4
58313 Herdecke

Mit dem Auto liegt der Tagungsort eine Viertelstunde, bzw. 10 km, vom Krankenhaus Hagen-Haspe entfernt (über die A1 und dann direkt an der B54). Parkplätze sind am Hotel und nahe auf dem Parkplatz Bleichstein (400 Meter entfernt). HAGEN IM PULS lädt in den Ruhrfestsaal ein, einem rund 300 qm großen Vortragssaal mit einem ebenso großen Foyer für die Info-Stände der Partner aus der Industrie. Der Ort ist perfekt für die Durchführung dieses wissenschaftlichen Austauschs und bietet den Rahmen für persönliche Begegnung und einen kardiologisch-rhythmologischen Austausch. Wir beachten die Auflagen, die Pandemie-bedingt auferlegt sind.
Die wissenschaftliche Leitung des Kongresses liegt in den Händen von Priv.-Doz. Dr. Harilaos Bogossian. Fragen zum Programm über sein Sekretariat, Tanja Bremer (02331-4762451‬).
 

Zur Zertifizierung: Die Fortbildungspunkte sind bei der Ärztekammer angefragt.

Wir bitten um die Anmeldung zum Kongress wegen des Pandemie-bedingten Nachweises, letztlich auch zur Vorbereitung Ihrer Zertifizierung-Unterlagen.
 
Wir freuen uns, den Dialog mit Ihnen, niedergelassenen Ärzten und den medizinischen Kollegen aus den Kliniken, zu beginnen und natürlich über Ihren Besuch am 22. September in Herdecke.
Unsere

Sponsoren 2022


Sponsoren aus der Pharmaentwicklung

Amarin
mit einer Summe von 1000€
mit einer Summevon 1000€
mit einer Summe von 1500€
mit einer Summe von 1000€
mit einer Summe von 750€
Daiichi-Sankyo
mit einer Summe von 500€
mit einer Summe von 1500€
mit einer Summe von 700€

Die Sponsoringbeträge sind für Veröffentlichung der Veranstaltung, Programmdruck, Referentenhonorare, Organisation und Standgebühr bestimmt.

Sponsoren aus der Medizintechnik

Die Sponsoringbeträge sind für Veröffentlichung der Veranstaltung, Programmdruck, Referentenhonorare, Organisation und Standgebühr bestimmt.

Hagenim Puls

Aufgrund der aktuellen Lage sind wir auf verbindliche Voranmeldungen angewiesen.

Adresse

Ringhotel Zweibrücker Hof
Zweibrücker Hof 4
58313 Herdecke

Telefon

+49 (0)2330 6050